Samstag, 6. Mai 2017

~Rezension~ Preppy - Er wird dich verraten von T.M. Frazier

Preppy - Er wird dich verraten von T.M. Frazier
**********************************************************************
Worum geht's ?

Ich kannte keine Angst, bis ich dem Bösen höchstpersönlich gegenüber stand. Er trug ein teuflisches Grinsen und eine gepunktete Fliege.

Samuel Clearwater aka Preppy liebt gute Fliegen, gute Pfannkuchen, gute Freunde, gute Partys, gute Drogen und gute Orgien mit schöne Frauen. Nachdem er sich zusammen mit King aus seiner schrecklichen Kindheit befreit hat, lebt er endlich das Leben, von dem er immer geträumt hat. Doch als er eines Nachts die hübsche Dre Capulet davon abhält, sich von einem Wassertum in den Tod zu stürzen, ist er augenblicklich gefangen zwischen seinem unaufhaltbaren Verlangen nach ihr und der Angst, dass sie das Leben, das er so liebt, für immer verändern könnte. Doch so sehr er auch versucht, sich von der gebrochenen Schönheit fernzuhalten und ihr zu zeigen, dass ein Leben mit ihm nur in eine Richtung - nämlich bergab - geht, spürt er doch mit jeder Berührung, dass sein Herz immer Dre gehören wird, und zwar bis über den Tod hinaus ...

Für die meisten Menschen ist der Tod das Ende ihrer Geschichte. Für Preppy und Dre ist der Tod erst der Anfang!
**********************************************************************
Meine Meinung:

Das Cover finde ich sehr gut. Es zeigt Preppy mit seiner typischen Fliege und passt super zum Buch.
Erste Zeilen (Seite 8): "Kleine Lichtblitze zucken durch die dunklen Ecken meines Bewusstseins. "
Der Schreibstil von T.M.Frazier ist wie auch in den vorherigen Bänden angenehm und flüssig zu lesen. Wie immer ist er auch brutal ehrlich. Es gibt viele sehr harte und brutale Szenen, vor allem im Erotikteil.  Preppy ist nichts für schwache nerven. Für mich persönlich war es in diesem
Band hart an der Grenze und musste auch den Kindl mal zur Seite legen. Ich kann nicht genau sagen warum, denn auch in den anderen Büchern der Reihe ging es hart und brutal zu.

Allerdings muss ich auch sagen, ein anderer Schreibstil würde gar nicht zu dieser Reihe passen. Die derbe harte Sprache und auch das brutale Geschehen gehören einfach dazu.

S. 72: „Das Herz eines Menschen erkennst du erst, wenn er es dir wirklich zeigen willst.“

Die Hintergrundgeschichten von Preppy und Andrea (Dre) sind sehr gut beschrieben und ich hatte gleich Bilder im Kopf. Waren nicht immer schöne, aber auch das gehört dazu. Beide Protagonisten schleppen eine harte unschöne Vergangenheit mit sich rum.

Das Ende hat mir in gewisser Weise sehr gut gefallen, obwohl es einen weniger schönen bösen Cliffhänger gibt. Aber wir dürfen uns auf den 2ten Teil von Preppy freuen.

4/5 Sternchen

Eine harte, brutale Liebesgeschichte mit Humor, Erotik und viel Drama!

Kaufen könnt ihr hier

**********************************************************************
Die Autorin:

T. M. Frazier lebt mit ihrer Familie im sonnigen Florida, und ihr erstes Buch sollte ein heiterer Sommerroman werden. Naja … die Geschichte spielt im Sommer! Wenn ihre Helden sie nicht gerade in dunklen Abgründen gefangen halten, verbringt T. M. Frazier ihre Zeit mit lesen, reisen und Countrymusik.

Quelle: www.amazon.de
www.luebbe.de/lyx

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen